. Porträt

Priv. -Doz. Dr. med. Oliver Christian Thamm

Position

Chefarzt der Klinik für Plastischen und Ästhetischen Chirurgie, Helios Klinikum Berlin-Buch
Priv. -Doz. Dr. med. Oliver Christian Thamm

Priv. -Doz. Dr. med. Oliver Christian Thamm

Dr. med. Oliver Christian Thamm ist Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie mit der Zusatzbezeichnung Handchirurgie. Sein klinischer Schwerpunkt im Helios Klinikum Berlin-Buch ist die Brustchirurgie, sowohl ästhetisch als auch rekonstruktiv, inklusive des Brustaufbaus mit Eigengewebe. Auch mikrochirurgische Verfahren nach Unfällen oder Tumoroperationen sind ein wichtiger Teil seiner Arbeit.

In der Forschung sind die Schwerpunkte von Dr. Thamm die Stammzelltherapie bei chronischen Wunden sowie die Versorgung von Brandverletzten in Deutschland. Als Mitglied des erweiterten Vorstandes der Deutschen Gesellschaft für Verbrennungsmedizin (DGV e.V.) leitet er das Verbrennungsregister. Ziel dieses Registers ist eine Verbesserung der medizinischen Versorgung für schwerbrandverletzter Menschen. Das Verbrennungsregister wurde 2014 von Dr. Thamm initiiert und soll durch Dokumentation und Analyse der derzeitigen Versorgungsqualität die Betreuung schwerbrandverletzter Patienten langfristig verbessern.

Als habilitiertes Mitglied der Fakultät für Gesundheit der Universität Witten/Herdecke ist Dr. Thamm Mitglied des Ausschusses für das Auswahlverfahren für Medizinstudienbewerber. Außerdem ist er als Reviewer bei medizinischen und wissenschaftlichen Journalen tätig.

Behandlungsschwerpunkte

  • Brustchirurgie (ästhetisch und rekonstruktiv, inklusive Brustaufbau mit Eigengewebe)
  • Mikrochirurgische rekonstruktive Verfahren nach Unfällen oder Tumoroperationen

Berufliche Stationen

  • Seit 01.2018 Chefarzt der Klinik für Plastischen und Ästhetischen Chirurgie, Helios Klinikum Berlin-Buch
  • 01.2016-12.2017 Oberarzt der Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Handchirurgie im Brustzentrum, Sana Krankenhaus Gerresheim
  • 10.2014-12.2015 Oberarzt der Klinik für plastische Chirurgie, Krankenhaus Köln-Merheim
  • 09.2015 Zusatzbezeichnung Handchirurgie
  • 03.2015 Habilitation an der Universität Witten/Herdecke
  • 02.2013-11.2014 Funktionsoberarzt der Klinik für plastische Chirurgie, Krankenhaus Köln-Merheim
  • 07.2012 Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
  • 07.2008-02.2013 Assistenzarzt als Plastischer Chirurg in der Weiterbildung in der Klinik für plastische Chirurgie, Krankenhaus Köln-Merheim
  • 1998-2005 Studium der Humanmedizin an der Universität Hamburg und an der Universidad Autónoma de Madrid

Aktuelle Position

Seit 2018 ist PD Dr. med. Oliver Christian Thamm Chefarzt der Klinik der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie am Helios Klinikum Berlin-Buch.

 
Zum Weiterlesen
| Eure Nahrungsmittel sollen eure Heilmittel sein: Wie wahr dieser Satz des griechischen Arztes Hippokrates ist, zeigt sich, wenn man den Blutzuckerspiegel auf natürliche Weise im Lot halten will. Mit einem konsequenten, gesunden Lebens- und Ernährungsstil kann man den Diabetes vom Typ 2 damit wirkungsvoll „behandeln“.
. Mehr zum Thema
Schwanebecker Chaussee 50
13125 Berlin
 
. Fortbildungen Hauptstadtregion
loading...
Terminkalender
. Veranstaltungen
loading...
Terminkalender
. Interviews
Dr. Iris Hauth, Chefärztin des Alexianer St. Joseph-Krankenhauses für Neurologie, Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik in Berlin-Weißensee, berichtet in Ihrem Buch "Keine Angst!" über Ursachen und Behandlung von Depressionen - und wie man sich davor schützen kann.
Prof. Dr. Andreas Michalsen, Chefarzt am Immanuel Krankenhaus Berlin und Professor für Klinische Naturheilkunde an der Charité, über die Grenzen der Schulmedizin, den Wildwuchs in der Naturheilkunde und warum sich beide Disziplinen gerade näherkommen.
Noch zu wenige Versicherte nehmen die Darmkrebsvorsorge wahr. Die AOK Nordost geht deshalb neue Wege. Stefanie Stoff-Ahnis, Mitglied der Geschäftsleitung der AOK Nordost und verantwortlich für das Ressort Versorgung, erläutert das Engagement, das soeben mit dem Felix Burda Award ausgezeichnet wurde.