. Porträt

Priv. -Doz. Dr. med. Oliver Christian Thamm

Position

Chefarzt der Klinik für Plastischen und Ästhetischen Chirurgie, Helios Klinikum Berlin-Buch
Priv. -Doz. Dr. med. Oliver Christian Thamm

Priv. -Doz. Dr. med. Oliver Christian Thamm

Dr. med. Oliver Christian Thamm ist Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie mit der Zusatzbezeichnung Handchirurgie. Sein klinischer Schwerpunkt im Helios Klinikum Berlin-Buch ist die Brustchirurgie, sowohl ästhetisch als auch rekonstruktiv, inklusive des Brustaufbaus mit Eigengewebe. Auch mikrochirurgische Verfahren nach Unfällen oder Tumoroperationen sind ein wichtiger Teil seiner Arbeit.

In der Forschung sind die Schwerpunkte von Dr. Thamm die Stammzelltherapie bei chronischen Wunden sowie die Versorgung von Brandverletzten in Deutschland. Als Mitglied des erweiterten Vorstandes der Deutschen Gesellschaft für Verbrennungsmedizin (DGV e.V.) leitet er das Verbrennungsregister. Ziel dieses Registers ist eine Verbesserung der medizinischen Versorgung für schwerbrandverletzter Menschen. Das Verbrennungsregister wurde 2014 von Dr. Thamm initiiert und soll durch Dokumentation und Analyse der derzeitigen Versorgungsqualität die Betreuung schwerbrandverletzter Patienten langfristig verbessern.

Als habilitiertes Mitglied der Fakultät für Gesundheit der Universität Witten/Herdecke ist Dr. Thamm Mitglied des Ausschusses für das Auswahlverfahren für Medizinstudienbewerber. Außerdem ist er als Reviewer bei medizinischen und wissenschaftlichen Journalen tätig.

Behandlungsschwerpunkte

  • Brustchirurgie (ästhetisch und rekonstruktiv, inklusive Brustaufbau mit Eigengewebe)
  • Mikrochirurgische rekonstruktive Verfahren nach Unfällen oder Tumoroperationen

Berufliche Stationen

  • Seit 01.2018 Chefarzt der Klinik für Plastischen und Ästhetischen Chirurgie, Helios Klinikum Berlin-Buch
  • 01.2016-12.2017 Oberarzt der Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Handchirurgie im Brustzentrum, Sana Krankenhaus Gerresheim
  • 10.2014-12.2015 Oberarzt der Klinik für plastische Chirurgie, Krankenhaus Köln-Merheim
  • 09.2015 Zusatzbezeichnung Handchirurgie
  • 03.2015 Habilitation an der Universität Witten/Herdecke
  • 02.2013-11.2014 Funktionsoberarzt der Klinik für plastische Chirurgie, Krankenhaus Köln-Merheim
  • 07.2012 Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
  • 07.2008-02.2013 Assistenzarzt als Plastischer Chirurg in der Weiterbildung in der Klinik für plastische Chirurgie, Krankenhaus Köln-Merheim
  • 1998-2005 Studium der Humanmedizin an der Universität Hamburg und an der Universidad Autónoma de Madrid

Aktuelle Position

Seit 2018 ist PD Dr. med. Oliver Christian Thamm Chefarzt der Klinik der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie am Helios Klinikum Berlin-Buch.

Zum Weiterlesen
. Mehr zum Thema
Schwanebecker Chaussee 50
13125 Berlin
. Top-Termine
. Fortbildungen Hauptstadtregion
loading...
Terminkalender
. Veranstaltungen
loading...
Terminkalender
. Interviews
Das Chronische Fatigue Syndrom (CFS) bedeutet für viele Patienten meist einen weitgehenden Verlust ihres bisherigen Lebens. Dennoch gibt es bisher kaum wirksame Therapien und zu wenig Forschung. Gesundheitsstadt Berlin hat mit Professor Carmen Scheibenbogen über die Erkrankung und ihre Behandlungsmöglichkeiten gesprochen.
Die Hausärzte im Seeheilbad Büsum waren damals alles Männer im oder kurz vorm Rentenalter, ihre Einzelpraxen wollte niemand übernehmen. Um einen Zusammenbruch der medizinischen Versorgung zu verhindern, rang sich die Gemeinde dazu durch, selbst als Trägerin der örtlichen Arztpraxis aufzutreten – als erste bundesweit. In dem kommunalen Eigenbetrieb arbeiten heute fast nur junge Ärztinnen. Wie das ging und welche weiteren Modelle es gibt gegen den Ärztemangel auf dem Land, erzählt Initiator Harald Stender drei Jahre nach Gründung des Pioniermodells.