Termine Gesundheitsstadt Berlin e.V.

Arbeitskreis Psychiatrie und Psychotherapie (nur für Mitglieder)

18. September 2017, 15:00-17:30 Uhr

Pinel gemeinnützige Gesellschaft mbH, Pinellodrom,  Dominicusstr. 5-9, 10823 Berlin

Der Arbeitskreis Psychiatrie und Psychotherapie vereint die entscheidenden Akteure aus dem Bereich der Psychiatrie in Berlin - von Kliniken über Therapeuten bis zu den Kostenträgern - und setzt sich für die Verbesserung der Versorgung psychisch Erkrankter ein.

Öffentliche Fachveranstaltung: Kommunen gestalten den demografischen Wandel

26. September 2017, 10:45 - 16:00 Uhr

ATLANTIC Kongresshotel Essen, Norbertstr. 2a, 45131 Essen

Gesundheitsstadt Berlin führt in Kooperation mit dem Deutschen Städte- und Gemeindebund und dem Deutschen Landkreistag in diesem Jahr vier regionale Fachveranstaltungen zum Thema „Kommunen gestalten den demografischen Wandel“ durch. Finanziert wird die Veranstaltungsreihe vom Bundesfamilienministerium (BMFSFJ), Veranstaltungsorte sind Leipzig, Stuttgart, Essen und Hannover.

Themen sind die Förderung von Nachbarschaft und Ehrenamt, die Koordination von Unter-stützungsangeboten für ältere Menschen, die Finanzierung des demografischen Wandels durch die Kommunen und Fördermöglichkeiten.

Die Veranstaltungsreihe zielt darauf, die kommunale Politik und Administration in ihrer Lenkungs- und Umsetzungskompetenz zur Gestaltung des demografischen Wandels zu unterstützen. Ein geeigneter Weg hierzu ist das Voneinander-Lernen und der Erfahrungsaustausch untereinander sowie die Übertragung guter Projekte und Maßnahmen von einer Kommune auf die nächste Kommune. 

nähere Informationen und Anmeldung: http://kommunen.der-demografiekongress.de/


Berlin Medical Club (nur für Mitglieder)

28. September 2017, 18.00 Uhr

Ernst & Young GmbH, Friedrichstraße 140, 10117 Berlin

Zu Gast: Dr. Stefan Schaller, Leiter Siemens Healthineers Deutschland

Der Berlin Medical Club® ist der exklusive Gesprächskreis von Gesundheitsstadt Berlin. Die Teilnahme ist nur Mitgliedern möglich und beschränkt auf 25 Gäste.

In angenehmer Atmosphäre können die Mitglieder mit Top-Entscheidern des deutschen Gesundheitswesens persönliche Gespräche führen. Im Rahmen des Berlin Medical Club®  sind eine Reihe innovativer Projekte entstanden und konkrete Absprachen zur Fortentwicklung einzelner Aspekte des Gesundheitswesens getroffen worden.

11. Nationaler Qualitätskongress Gesundheit

27. und 28. November 2017

Hotel InterContinental, Budapester Str. 2, 10785 Berlin

Am 27. und 28. November 2017 treffen sich über 600 Klinikmanager, Ärzte, Hygiene- und Pflegefachkräfte sowie Kassenvertreter und Gesundheitspolitiker beim 11. Nationalen Qualitätskongress Gesundheit. Folgende Themenfelder werden behandelt: Rahmenbedingungen für mehr Qualität, Hygiene, Qualitätsmanagement und -messung, Risikomanagement und Patientensicherheit, Entgelt und Qualität, Personal und Führung. Mehr als einhundert hochkarätige Referenten werden erwartet.

Nähere Informationen unter www.qualitaetskongress-gesundheit.de