Nachrichten zum Thema Wechseljahre
| Vor der Jahrtausendwende hat fast jede zweite Frau Hormone gegen Wechseljahresbeschwerden eingenommen. Doch seit man um die Risiken weiß, sind Hormonersatztherapien stark rückläufig. Nur noch jede zwölfte Frau zwischen 45 und 65 nimmt Hormonpräparate.

Ihre Auswahl: Wechseljahre

Weitere Schlüsselwörter:
Gynäkologie
Hormonersatztherapie