Nachrichten zum Thema Unfallchirurgie
| Offenbar ist es US-Forschern gelungen, einen Koma-Patienten durch Ultraschall zu „wecken“. Ob es sich aber um eine Methode handelt, die auch anderen Betroffenen helfen kann, oder um einen seltenen Glücksfall, müssen erst weitere Test beweisen.
| Insgesamt 2252 Behandlungsfehler haben die Gutachterkommissionen und Schlichtungsstellen der Ärztekammern im vergangenen Jahr bestätigt. Mehr als jeder vierte Verdacht auf Behandlungsfehler hat sich damit erhärtet. Denn bundesweit haben die Einrichtungen der Ärztekammern 7751 Entscheidungen zu mutmaßlichen Behandlungsfehlern getroffen.
| Ältere Menschen haben ein erhöhtes Unfallrisiko – und das nicht nur im Straßenverkehr. Stürze ereignen sich oftmals zu Hause. Mit ein paar einfachen Tricks lassen sich die Unfallgefahren im Haushalt reduzieren.
| Hypnose kann Schmerzen nach chirurgischen Eingriffen lindern und den Genesungsprozess beschleunigen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Meta-Analyse, die jetzt im Fachblatt „Clinical Psychology Review“ veröffentlicht wurde.

Ihre Auswahl: Unfallchirurgie

Weitere Schlüsselwörter: