Nachrichten zum Thema Psychologie
| Trauer nach einem Verlust ist ganz normal. Doch wer länger als sechs Monate im Trauerprozess verharrt, sollte professionelle Hilfe holen, raten Psychologen aus Leipzig. Es könnte eine pathologische Trauer dahinter stecken.
| Menschen, die in einen grüneren Stadtteil umziehen, sind zufriedener und glücklicher als zuvor. Und zwar für mindestens drei Jahre. Das hat ein Team um den Forscher Ian Alcock von der University of Exeter in Großbritannien herausgefunden.
| Paarbeziehungen verführen offenbar dazu, weniger Sport zu treiben. Das legt eine langjährige Studie mit über 11.000 Teilnehmern nahe. Die Wissenschaftler erklären sich das Phänomen mit der Heiratsmarkt-Hypothese.

Ihre Auswahl: Psychologie

Weitere Schlüsselwörter:
Trauma
Flüchtlinge