Nachrichten zum Thema Parkinson
| Levopada (L-Dopa) wird seit 40 Jahren Parkinson-Patienten verordnet. Die Sorge, dass das Mittel toxisch sein könnte und das Fortschreiten der Krankheit sogar begünstigt, wurde nun durch eine Studie entkräftet. Die befürchteten Nebenwirkungen zeigten sich nicht.
| Eine neue Therapie verspricht Hilfe gegen das unaufhörliche Zittern. Das Verfahren aus hochfokussiertem Ultraschall und MRT wurde jetzt erstmals auch in Deutschland bei zwei Patienten mit therapieresistentem Tremor angewendet. Die behandelnden Ärzte sprechen von einem großen Erfolg.

Ihre Auswahl: