Nachrichten zum Thema Krankenkassen
| Nachdem das IQWiG HPV-Tests einen Zusatznutzen bescheinigt hat, muss jetzt der Gemeinsame Bundesausschuss entscheiden, ob der Test erstattungsfähig sein soll. Mit Hilfe der HPV-Diagnostik könnten etliche Fälle von Gebärmutterhalskrebs verhindert werden.
| Erstmals müssen Pharmaunternehmen mit Krankenkassen über Preise für neue Medikamente verhandeln. Am Montag, 23. Januar starteten in Berlin die ersten zentralen Preisverhandlungen nach Inkrafttreten des Arzneigesetzes AMNOG.
| Im Oktober 2011 hatten die gesetzlichen Krankenkassen mit der Ausgabe von elektronischen Gesundheitskarten (eGK) begonnen. Etwa zehn Prozent der Versicherten sollen inzwischen ihre neue Versichertenkarte erhalten haben. Einen medizinischen Nutzen hat die Karte bislang allerdings nicht - das soll sich langfristig ändern.

Ihre Auswahl: Krankenkassen

Weitere Schlüsselwörter:
Vorsorge
Rehabilitation
Patientenrechte