Nachrichten zum Thema Gesundheitssystem
| Mehrere Präparate des Blutdrucksenkers Valsartan mussten zurückgerufen werden, weil sie mit dem vermutlich krebserregenden Stoff N-Nitrosodimethylamin verunreinigt sind. Nun wurden weitere betroffene Valsartan-Präparate gefunden.
| Nicht länger auf die halbherzige große Politik warten, sondern im persönlichen Umfeld sofort zupacken: Das ist die Idee einer Kampagne der Stiftung Viamedica für Institutionen im Gesundheitsbereich. Ihr Ziel: Wenn die sieben Millionen Mitarbeiter der größten Branche in Deutschland im Kleinen etwas tun, können sie beim Klimaschutz viel bewegen – ganz ohne die Politik.
| Die Mehrzahl der Erwachsenen mit angeborenem Herzfehler (EMAH) kann zwar über Jahre hinweg ein weitgehend beschwerdefreies Leben führen, doch dauerhaft geheilt werden können nur die wenigsten. Die übrigen benötigen ein Leben lang die Nachsorge durch einen Spezialisten. Doch genau daran hapert es oft, wie die Deutsche Herzstiftung betont.
| Um das Personalproblem in der Pflege zu lösen, muss der Beruf vor allem attraktiver werden – darin sind sich alle Experten einig. Die Charité plant nun einen neuen Pflege-Studiengang, der dazu beitragen soll, die Qualität in der Pflege zu verbessern und mehr Menschen für den Beruf zu begeistern.

Ihre Auswahl: Gesundheitssystem

Weitere Schlüsselwörter:
Ärztemangel
Gesundheitspolitik