Nachrichten zum Thema Gedächtnis
| Eine Studie hat bestätigt, dass Diabetes das Risiko für kognitiven Abbau und die Entwicklung einer Demenz im Alter erhöht. Den Ergebnissen zufolge ist Diabetes im Vergleich zu Bluthochdruck und Übergewicht sogar ein weitaus wichtigerer Faktor für kognitive Beeinträchtigungen.
| Australische Forscher haben herausgefunden, dass auch ein kurzzeitiger Verzehr von Junkfood die Gedächtnisleistung dauerhaft beeinträchtigen kann. Das Experiment fand zwar mit Ratten statt, die Ergebnisse sind aber vermutlich auch auf Menschen übertragbar.

Ihre Auswahl: Gedächtnis

Weitere Schlüsselwörter:
Demografischer Wandel