Das Gesundheitsportal aus der Hauptstadt
Logo Gesundheitsstadt Berlin
Das Gesundheitsportal aus der Hauptstadt

Ihre Auswahl: Ernährung

Weitere Schlüsselwörter:

Nachrichten zum Thema Ernährung
26.06.2021

Eine stark kalorienreduzierte Diät verändert die Zusammensetzung der Mikroorganismen im menschlichen Darm. Das zeigten Forschende der Charité - Universitätsmedizin und der University of California in einer aktuellen Studie.

22.06.2021

Der Konsum von zucker- und fettreichen Lebensmitteln stimuliert und beschleunigt die Entstehung einer nicht-alkoholischen Fettleber – und zwar schon in haushaltsüblichen Mengen. Das zeigt eine Studie der Universität Zürich. Als besonders schädlich erwies sich eine Zuckerart, die immer wieder als relativ „gesund“ dargestellt wird: Traubenzucker.

18.03.2020, aktualisiert: 21.06.2021

Der Kopf setzt aus, das Tier in einem gewinnt: So erleben viele Heißhunger, vor allem beim Abnehmen. Ursache ist meist ein niedriger Blutzuckerspiegel. Am besten bekämpfen kann man Heißhunger, bevor er entsteht: durch schlaues Essverhalten und indem man die Mechanismen dahinter durchschaut. Dann muss man noch nicht einmal auf Schokolade verzichten.

Verbraucher haben Macht. Jeder Einkauf ist eine kleine Bundestagswahl, bei der Konsumenten nachhaltigen, möglichst umweltverträglichen oder fair gehandelten Produkten ihre Stimme geben können, wenn sie das wollen. Doch oft ist die Entscheidung gar nicht so leicht. Eine Fraunhofer-Studie gibt jetzt Orientierungshilfe für Milchverpackungen.

Logo Gesundheitsstadt Berlin