Nachrichten zum Thema Demografie
| Sobald wir geboren werden, beginnt der Prozess des Alterns. Eine Reihe komplexer Mechanismen sind für das Altern verantwortlich und nur bedingt beeinflussbar. Gesünder leben zahlt sich jedoch in jedem Alter aus.
| Der demografische Wandel wird das Land in den kommenden Jahrzehnten tiefgreifend verändern. Wie Deutschland darauf am besten reagieren kann, versucht die Demografiestrategie der Bundesregierung zu beantworten.
| Am 6. Februar eröffnete Bundesfamilienministerin Kristina Schröder in Berlin das Europäische Jahr des aktiven Alterns und der Solidarität zwischen den Generationen 2012. "Mit dem aktiven Altern kann man nicht früh genug beginnen. Wir müssen aufhören zu denken, es gäbe hier ein 'Wir' und dort wären die 'Alten'. Das neue 'Wir' hat keine Altersgrenze", betonte Schröder.

Ihre Auswahl: Demografie

Weitere Schlüsselwörter:
Demografischer Wandel
Langes Leben
Demografiekongress