Das Gesundheitsportal aus der Hauptstadt
Logo Gesundheitsstadt Berlin
Das Gesundheitsportal aus der Hauptstadt

Ihre Auswahl: Burnout

Weitere Schlüsselwörter:
Arbeitsbelastung
Stress

Nachrichten zum Thema Burnout

Stundenlange Online-Konferenzen ohne echte menschliche Präsenz bewahren einen vor Corona – aber offenbar sind sie auch ein Risikofaktor für depressive Verstimmungen und Burnout. Das besagt eine Studie von Psychologen der Universität Ulm.

Angst vor Arbeitsplatzverlust, ungesundes Pflichtbewusstsein, Freude am Job: Es gibt vielschichtige Motive dafür, trotz offensichtlicher Erkrankung zur Arbeit zu gehen. Dieser sogenannte Präsentismus kann die eigene Gesundheit gefährden – und die der Kollegen.

Karriere, Kinder, daneben vielleicht noch ein ehrenamtliches oder politisches Engagement oder ein pflegebedürftiger Angehöriger: Nicht nur in der Altersgruppe zwischen 30 und 40 bringt das Leben Viele an ihre Grenzen. Fünf Tipps gegen Energielosigkeit.

26.08.2022

Das Burnout-Risiko bei Pflegefachpersonen ist fast doppelt so hoch wie bei der Erwerbsbevölkerung insgesamt. Das zeigt eine Analyse des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO). Von diesem Verschleiß betroffen sind selbst schon Mitarbeiter unter 30.

27.06.2022

Depressionen, Ängste, Burnout: Gerade Menschen mit psychischen Erkrankungen fehlt oft die Kraft, sich Hilfe zu holen. Aber der Ausbruch aus dem Teufelskreis ist möglich. Es gibt zahlreiche Anlaufstellen für eine Therapiesuche – und für akute Krisen.

Das Stresslevel in Deutschland steigt seit vielen Jahren. Die Corona-Pandemie hat das Stressempfinden der Deutschen zusätzlich verstärkt. Wird Stress zum Dauerzustand, kann ein Burnout die Folge sein. Diese fünf Signale des Körpers können einen bevorstehenden Burnout ankündigen.

Manche vergleichen das Post-Covid-Syndrom mit einem Burnout. Erschöpfungszustände, gedrosselte Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit, Depressions- und Angstsymptome – und keiner weiß, wann man wieder der Alte ist. Ratschläge des TÜV Rheinland für eine erfolgreiche Rückkehr von Covid-Kranken in den Beruf – für Arbeitnehmer und Vorgesetzte.

Die mit Abstand häufigste Ursache für Berufsunfähigkeit in Deutschland sind seelische Erkrankungen. Das ergibt sich aus einer Datenanalyse der privaten Debeka-Versicherungsgruppe. Mögliche Auswirkungen der Covid-19-Pandemie auf die Berufsunfähigkeitsentwicklung bleiben demnach aber weiter eine Unbekannte.

Logo Gesundheitsstadt Berlin