Das Gesundheitsportal aus der Hauptstadt
Logo Gesundheitsstadt Berlin
Das Gesundheitsportal aus der Hauptstadt

Ihre Auswahl: Atemwegserkrankungen

Nachrichten zum Thema Atemwegserkrankungen
25.11.2022

Die Nase ist dicht, man kriegt schwer Luft, es drückt und schmerzt: Wer eine Erkältung oder Grippe hat, hat oft auch eine Nasennebenhöhlen-Entzündung. Was kann man tun, um diese normalerweise harmlose, aber unangenehme Atemwegserkrankung zu behandeln?

21.11.2022

Der berufliche Umgang mit den Metallen Chrom und Nickel kann das Lungenkrebs-Risiko um bis zu 30 Prozent erhöhen. Das zeigt eine Studie unter Führung des Instituts für Prävention und Arbeitsmedizin (IPA) der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung.

Heizung runter, Fenster zu: So kann man teure Heiz-Energie einsparen. Übertreibt man dabei, können in der Wohnung aber feuchte Biotope entstehen – ideal für Schimmelpilze. Hier ein paar Tipps von Experten für ein kosten- und dabei gesundheitsbewusstes Raumklima.

24.10.2022

Laut einer Umfrage rauchten 2019 an die 28 Prozent der Deutschen. Die Zahl ist in der Pandemie angestiegen. Mitte 2022 lag sie bei 37,6 Prozent. E-Zigaretten könnte für starke Raucher eine Übergangslösung zum Rauchverzicht sein.

Früher und intensiver als im Vorjahr ist die Erkältungssaison gestartet. Das Robert-Koch-Institut (RKI) registriert einen „deutlichen" Anstieg bei akuten Atemwegs-Erkrankungen. Hier einige Tipps, wie man die Immunabwehr stärkt und sich vor Erkältungen zu schützt.

Logo Gesundheitsstadt Berlin