Nachrichten zum Thema Arzneimittel
| Einfach eine Tablette schlucken, um beim Sex eine HIV-Infektion zu verhindern: Immer mehr Menschen in Deutschland machen davon Gebrauch – sofern sie genug verdienen. Künftig soll diese Option allen Angehörigen von Risikogruppen offenstehen. Als erste große Krankenkasse hat die DAK angekündigt, die Kosten für die „Prä-Expositionsprophylaxe“ (PrEP) zu übernehmen.

Ihre Auswahl: Arzneimittel

Weitere Schlüsselwörter:
Diabetes
Blutzucker
Übergewicht
Gemeinsamer Bundesausschuss (G-BA)
IQWiG