Nachrichten zum Thema Alkohol
| Jede sechste Kündigung wird aufgrund von Alkoholmissbrauch ausgesprochen. Dies geschieht selten sofort, sondern meist erst nach Monaten oder sogar Jahren mit häufigen Fehlzeiten oder Verhaltensauffälligkeiten. Kollegen und Vorgesetzte sollten daher frühzeitig das Gespräch mit den Betroffenen suchen.
| Ein Katerfrühstück mit Ölsardinen und Salzgurken – oder doch lieber die Aspirintablette im Vorfeld? Was hilft wirklich gegen die Kopfschmerzen nach einer durchzechten Nacht? Eines ist klar: Die beste Methode ist Abstinenz bzw. Mäßigung beim Alkoholkonsum.
| In vielen Fernsehsendungen ist Alkohol präsent oder wird sogar konsumiert. Das ist das Ergebnis einer Studie im Auftrag der Bundesdrogenbeauftragten und des Gesundheitsministeriums. Diese Sichtbarkeit kann insbesondere Jugendliche zum Alkoholkonsum verleiten.
| Schon geringe Mengen Alkohol in der Schwangerschaft haben einen negativen Einfluss auf die Entwicklung des Kindes. Doch immer noch unterschätzen viele werdende Mütter die Gefahren von Alkohol. Nun will die Bundesregierung die Aufklärung über die Gefahren von Alkoholkonsum während der Schwangerschaft verstärken.

Ihre Auswahl: Alkohol

Weitere Schlüsselwörter:
Psychiatrie
Burnout
Stress
Depression
Antidepressiva
Drogen
Suizid
Sucht