Das Gesundheitsportal aus der Hauptstadt
Logo Gesundheitsstadt Berlin
Das Gesundheitsportal aus der Hauptstadt

Ihre Auswahl:

08.07.2018

Mundspülungen helfen bei der Beseitigung von Bakterien, die Zahnbelag verursachen. Dabei werden allerdings auch nützliche Mikroben vernichtet. Das kann Stoffwechselstörungen wie Diabetes begünstigen, wie eine Studie gezeigt hat.

07.07.2018

Manche Patienten wachen nach einer Narkose mit heftiger Übelkeit auf. Das könnte daran liegen, dass sie möglicherweise Träger einer bestimmten Genvariante sind. Der neue Auslöser wurde jetzt von Wissenschaftlern der Universität Essen/Duisburg identifiziert.

Studien haben gezeigt, dass Magnesiummangel Bluthochdruck begünstigen kann. Ob die künstliche Zufuhr von Magnesium als zusätzliche Therapie einer Hypertonie sinnvoll ist, bleibt jedoch zurzeit noch umstritten. Einige Experten halten eine Magnesiumsubstitution dennoch für sinnvoll.

06.07.2018

Die Mehrzahl der Erwachsenen mit angeborenem Herzfehler (EMAH) kann zwar über Jahre hinweg ein weitgehend beschwerdefreies Leben führen, doch dauerhaft geheilt werden können nur die wenigsten. Die übrigen benötigen ein Leben lang die Nachsorge durch einen Spezialisten. Doch genau daran hapert es oft, wie die Deutsche Herzstiftung betont.

05.07.2018

Nicht wenige Patienten machen gerne mal „Medikamentenferien“, auch bei ihren Blutdruckmedikamenten. Zudem wissen viele nicht, wie sich beispielsweise große Hitze oder Langstreckenflüge auf den Blutdruck auswirken. Die Deutsche Hochdruckliga gibt daher zu Beginn der Urlaubssaison Tipps zum richtigen Umgang mit Bluthochdruck.

05.07.2018

Gesunde Ernährung wird auch im Alter immer wichtiger. Forscher der Universität von Southampton haben nun den Zusammenhang zwischen dem Ernährungsverhalten und körperlicher Fitness im Alter untersucht.

Logo Gesundheitsstadt Berlin