Das Gesundheitsportal aus der Hauptstadt
Logo Gesundheitsstadt Berlin
Das Gesundheitsportal aus der Hauptstadt

Ihre Auswahl:

Zivilgesellschaftliche Organisationen haben mit ihrem Engagement unter Krisenbedingungen maßgeblich dazu beigetragen, dass Deutschland vergleichsweise gut durch die Corona-Zeit gekommen ist. Aber die Krise hat auch Spuren hinterlassen. Was muss sich tun, damit diese tragende Säule der Demokratie auch nach der Pandemie stark bleibt? Das diskutierten Experten und Politiker auf einer Fachtagung von Gesundheitsstadt Berlin und Paritätischem Wohlfahrtsverband.

Verbraucher haben Macht. Jeder Einkauf ist eine kleine Bundestagswahl, bei der Konsumenten nachhaltigen, möglichst umweltverträglichen oder fair gehandelten Produkten ihre Stimme geben können, wenn sie das wollen. Doch oft ist die Entscheidung gar nicht so leicht. Eine Fraunhofer-Studie gibt jetzt Orientierungshilfe für Milchverpackungen.

Wer gerne draußen in der Natur ist, kennt es: Eine Zecke hat sich in der Haut festgebissen. Die Borreliose ist die häufigste Krankheit, die Zecken übertragen können, aber hier braucht die Übertragung Zeit. Die Frühsommer-Meningo-Enzephalitis (FSME) dagegen ist seltener – aber sie wird beim Zeckenbiss sofort übertragen. Einer von acht Gründen, sich zu Beginn der Outdoor-Saison dagegen impfen zu lassen.

Logo Gesundheitsstadt Berlin