. Fortbildung

Statistik als Instrument der Forschung

Charité Gesundheitsakademie, Oudenarder Str. 16, 13347 Berlin
Gebühr: 390,- EUR
(für externe Teilnehmer/innen)

Wegen des für Anwender/innen kaum überschaubar großen Angebots statistischer Modelle wird neben der Einführung in die Grundlagen der schließenden Statistik und praktischen Übungen Wert gelegt auf die Entwicklung einer „Pfadfinderkompetenz“ zum Auffinden passender Hilfen für eigene Analysen.
Das früher häufig verwendete Analysepaket SPSS ist seit einem Jahrzehnt nicht mehr auf dem Stand moderner statistischer Methoden und wird im Seminar nur gelegentlich und auf besonderen Wunsch herangezogen.

Ziel
Arbeiten mit R, Einübung der Suchpfade, Begründung des für die Fragestellung geeigneten statistischen Modells, Modellanalyse, Interpretation und grafische Darstellung der Ergebnisse für eine Publikation.

Hinweis: Diese Fortbildung besteht aus drei unterschiedlichen Terminen und Modulen, die einzeln gebucht werden können.

Zielgruppe
Ärzt/innen, wissenschaftliche Mitarbeiter/innen

Veranstalter
Charité Gesundheitsakademie

| Wer abnehmen will, muss sich oft erst im Dschungel der angebotenen Diäten zurechtfinden. Nun wurde in den USA die Mittelmeerdiät zur gesündesten und erfolgreichsten Diät gewählt. Damit wird eine Reihe früherer Studien bestätigt.
. Fortbildungen Hauptstadtregion
loading...
Terminkalender
. Weitere Veranstaltungen
loading...
Terminkalender
. Interviews
Die akute Aortendissektion ist immer ein Notfall. Einer Studie zufolge könnte vielen Menschen das Leben gerettet werden, wenn sie rechtzeitig und adäquat behandelt werden würden. Gesundheitsstadt Berlin hat mit Dr. Stephan Kurz vom Deutschen Herzzentrum Berlin (DHZB) über die Versorgungssituation und das erfolgreiche Projekt „Aortentelefon“ gesprochen.