. Fortbildung

Standardhygiene und Umgang mit isolierpflichtigen Patienteninnen und Patienten

Rahel-Hirsch-Hörsaal, Luisenstr. 13
Gebühr: 30,- EUR

Die Fortbildung dient der Aktualisierung des vorhandenen Wissens. Die Teilnehmenden erlangen Sicherheit, die richtigen Maßnahmen zum Eigenschutz und im Umgang mit isolierten Patientinnen und Patienten zu ergreifen.

14:30 - 15:30 Uhr

Zielgruppe
Alle interessierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Patientenkontakt
(Insbesondere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der NICHTpflegerischen/NICHTärztlichen Berufsgruppen wie Therapeutinnen und Therapeuten)

Veranstalter
Charité Fortbildungsakademie

. Top-Termine
. Fortbildungen Hauptstadtregion
loading...
Terminkalender

Gesundheitsakademie, Oudenarder Straße 16-18, 13347 Berlin
. Weitere Veranstaltungen
loading...
Terminkalender
. Interviews
Die Universitätsmedizin Essen ist Smart Hospital und aktiv am Aufbau des virtuellen Krankenhauses in Nordrhein-Westfalen beteiligt. Über die Chancen der digitalen Transformation und die Hürden auf diesem Weg hat Gesundheitsstadt Berlin mit der Digital Change Managerin der Universitätsmedizin Dr. Anke Diehl gesprochen.