. Porträt

PD Dr. Michael von Brevern

Position

Chefarzt der Abteilung Neurologie der Park-Klinik Weissensee, Berlin
PD Dr. Michael von Brevern

PD Dr. Michael von Brevern

Seit vielen Jahren beschäftigt sich der Neurologe PD Dr. Michael von Brevern mit Schwindel und Gleichgewichtsstörungen und hat auf diesem Gebiet eine international bekannte Expertise erworben. In der Park-Klinik Weissensee etablierte von Brevern eine Stroke Unit, in der akute Schlaganfälle behandelt werden.

Als weitere Innovation führte der Chefarzt spezialisierte, stationäre Therapien für Patienten mit Parkinson Erkrankungen und chronischen Schmerzen ein. Auch Patienten mit Epilepsien und Mutipler Sklerose profitieren von der Erfahrung des Neurologen.

Dr. Michael von Brevern legt grossen Wert darauf, die Patienten hinsichtlich der Behandlungsmöglichkeiten individuelle und umfassend zu beraten. Und da haben der Neuro-Experte und sein motiviertes Team einiges zu bieten. Neueste Medizintechnik, hochwirksame Medikamente und die Hinzuziehung anderer Fachbereiche, Psycho-und Physiotherapie mit eingeschlossen, ermöglichen individuelle Behandlungskonzepte nach eingehender Diagnostik.

Behandlungsschwerpunkte

  • Diagnostik und Behandlung von Schlaganfällen
  • Epilepsie
  • Parkinson-Erkrankungen und andere Bewegungsstörungen
  • Multipler Sklerose
  • Schwindel und Gleichgewichtsstörungen
  • Chronischen Schmerzen

Berufliche Stationen

  • 1997 Promotion an der Freien Universität Berlin
  • Arzt und wissenschaftlicher Mitarbeiter der Neurologischen Klinik am Campus Virchow-Klinikum der Charité
  • Leiter der Schwindelambulanz der Neurologischen Klinik der Charité
  • 2008 Habilitation im Fach Neurologie

Aktuelle Position

Seit 2008 Chefarzt der Neurologischen Abteilung der Park-Klinik Weissensee, Berlin 

Autor:
Zum Weiterlesen
. Mehr zum Thema
Schönstr. 80
13086 Berlin
. Veranstaltungen
loading...
Terminkalender
. Personen Hauptstadtregion
. Interviews
Die Berichterstattung über Methadon als Krebsmittel weckt große Hoffnungen. Doch wie sieht eigentlich die rechtliche Seite aus, wenn Ärzte ein Medikament außerhalb des Zulassungsbereichs (Off-Label) verschreiben? Gesundheitsstadt Berlin hat mit dem Medizinrechtler Prof. Dr. Christian Dierks gesprochen, welche Risiken Ärzte eingehen und ob Patienten einen Anspruch auf einen individuellen Heilversuch mit Methadon haben.
Kinder, Job – und Reha? Mit der „Berufsbegleitenden Rehabilitation“ passt alles unter einen Hut, meint Christoph Gensch von der Deutschen Rentenversicherung Bund. Im Interview verrät der Reha-Experte, was es mit dem neuen Modellprojekt auf sich hat.