. RKI-Präsident Prof. Dr. Reinhard Burger im Gespräch mit Gesundheitsstadt Berlin

Neue Infektionsgefahren

Reinhard Burger über die Arbeit des Robert Koch Instituts und aktuelle Gefahren: die steigende Tendenz multiresistenter Tuberkulose-Erreger, neue Medikamente zur Therapie und Prophylaxe von Tuberkulose, den neuen Vogelgrippe-Erreger H7/N9 und neue Infektionsgefahren durch den Klimawandel.

Lesen Sie weitere Nachrichten zu diesen Themen: Infektionskrankheiten , Impfen , Influenza , Malaria , Tuberkulose , Vogelgrippe
 

Weitere Nachrichten zum Thema Infektionskrankheiten

 
 

Aktuelle Nachrichten aus der Gesundheit

. Mehr zum Thema
 
. Weitere Nachrichten
Rückenschmerzen sind ein Volksleiden. Ausgelöst werden sie unter anderem durch langes Sitzen, beispielsweise vor dem Computer. Eine Studie konnte nun zeigen, dass bereits wenige Minuten einer speziellen Selbstmassage die verspannten Muskeln lockern und den Schmerzen entgegenwirken können.
. Fortbildungen Hauptstadtregion
loading...
Terminkalender
 
. Termine Hauptstadtregion
loading...
Terminkalender
 
. Kliniken
. Interviews
Senioren fühlen sich heute jünger als früher – und sind es Studien zufolge auch. Doch woran liegt das und was bedeutet Alter heute überhaupt? Über diese und andere Fragen hat Gesundheitsstadt Berlin mit dem renommierten Alternspsychologen Prof. Dr. Hans-Werner Wahl gesprochen.