. Das aktuelle Buch

Nachschlagewerk zum deutschen Gesundheitssystem

Das aktuelle Buch "Das deutsche Gesundheitssystem" von Reinhard Busse beleuchtet die ökonomischen und politischen Zusammenhänge des deutschen Gesundheitswesens.

Das Buch stellt Organisationsstruktur, Finanzierungsströme und Entscheidungswege im Gesundheitswesen anschaulich dar. Wichtige Reformvorhaben werden umfassend beschrieben und analysiert. Zielgruppen sind Enscheider aus der Krankenversorgung (Krankenhäuser, Praxen, MVZ, Rehabilitationskliniken, Pflegeeinrichtungen), von Krankenkassen, aus der Gesundheitspolitik sowie aus Unternehmen der Gesundheitswirtschaft, außerdem  Studierende der Fächer Health Care Management; Gesundheitsökonomie; Public Health und  Pflegemanagement, sowie Patienten- und Selbsthilfeorganisationen und Patienten selbst.

Lesen Sie weitere Nachrichten zu diesen Themen: Forschung , Versorgungsforschung , Qualität , Qualitätssicherung

Aktuelle Nachrichten aus der Gesundheit

. Weitere Nachrichten
Eine Fettleber hat offenbar weitreichendere Folgen als bislang bekannt. Forscher konnten jetzt zeigen, wie das erkrankte Organ die Funktion von Nieren und Bauchspeicheldrüse beeinträchtigt.
US-Forscher haben eine Methode entwickelt, um Krebs in einem sehr frühen Stadium zu entdecken: Der Nachweis lässt sich über im Blut zirkulierende DNA der Krebszellen erbringen und kann mehrere Krebsarten erkennen.
Seit zweieinhalb Jahren bietet das discovering hands Zentrum in Berlin einen besonderen Service an: Blinde oder sehbehinderte Frauen, die dafür speziell ausgebildet wurden, tasten im Rahmen der Brustkrebsfrüherkennung die weibliche Brust auf Gewebeveränderungen ab. Ihre Erfolgsbilanz ist beeindruckend.
. Veranstaltungen
loading...
Terminkalender
. Personen Hauptstadtregion
. Interviews
Die Berichterstattung über Methadon als Krebsmittel weckt große Hoffnungen. Doch wie sieht eigentlich die rechtliche Seite aus, wenn Ärzte ein Medikament außerhalb des Zulassungsbereichs (Off-Label) verschreiben? Gesundheitsstadt Berlin hat mit dem Medizinrechtler Prof. Dr. Christian Dierks gesprochen, welche Risiken Ärzte eingehen und ob Patienten einen Anspruch auf einen individuellen Heilversuch mit Methadon haben.
Kinder, Job – und Reha? Mit der „Berufsbegleitenden Rehabilitation“ passt alles unter einen Hut, meint Christoph Gensch von der Deutschen Rentenversicherung Bund. Im Interview verrät der Reha-Experte, was es mit dem neuen Modellprojekt auf sich hat.