Zahnmedizin

Paradontitis-Behandlung, Zahnhygiene, Zahnprophylaxe: Hier finden Sie Neuigkeiten und Informationen zum Thema Zahnmedizin. Wir stellen Ihnen vor, welche Angewohnheiten oder Krankheiten sich auf Ihre Zahngesundheit auswirken können, wie Sie Kieferschmerzen vermeiden können und wir geben Ihnen Tipps für die Zahnpflege und die Vermeidung von gefährlichen Plaques.

Nachrichten zum Thema Zahnmedizin
| Eine Methode, um Karies-Löcher auf natürliche Weise zu füllen, haben britische Forscher entdeckt. Ein Wirkstoff stimuliert die Neubildung von Zahnbein (Dentin). Der Zahn repariert die Löcher damit selbst.
| Die EU will die Verwendung von Quecksilber für Zahnfüllungen nach und nach einschränken. Bereits ab 2018 sollen Kinder und Schwangere nur noch in absoluten Ausnahmenfällen Amalgamfüllungen bekommen.
| Er hat gar nicht gebohrt? Wissenschaftler der Charité - Universitätsmedizin Berlin sprechen sich für einen weniger invasiven Ansatz bei der Behandlung von Karies aus: Es sei nicht immer nötig, sie komplett zu entfernen.
| Parodontitis und Diabetes treten häufig zusammen auf und können sich gegenseitig negativ beeinflussen. Experten fordern daher eine engere Zusammenarbeit zwischen Diabetologen und Zahnärzten. Außerdem sollte Parodontitis in den Diabetespass aufgenommen werden.