Komplementärmedizin

Wussten Sie, wie viele positive Auswirkungen das Fasten auf verschiedene Krankheitsverläufe hat? Welche Rolle Darmbakterien bei welchen Krankheiten spielen? Wer unter einer Krankheit leidet, deren Ursachen vielfältig sind, findet hier Neuigkeiten rund um Ernährung, Bewegung und Psyche, die für eine Verbesserung der Gesamtsituation sorgen können. Lesen Sie, welche Vitamine Ihre Augen schützen, welcher Sport Stress reduziert und bei welchen Krankheiten er sinnvoll ist. Wir stellen Ihnen verschiedene Wege vor, Stress abzubauen, - von Achtsamkeit, über Tai Chi bis zu Meditation. Neuigkeiten finden Sie auch regelmäßig zu den folgenden Themen: Akupunktur, Globuli, Cannabis, Heilkräuter und Hausmittel.

Nachrichten zum Thema Komplementärmedizin
| Wie wir Dinge bewerten, hängt nicht nur von tatsächlichen Erlebnissen zusammen. Auch reine Vorstellungen können unsere Einstellung verändern. Das haben Forscher des Max-Planck-Instituts für Kognitions- und Neurowissenschaften gezeigt.
| Auf den Wirkstoff EGCG aus grünem Tee werden viele Hoffnungen gesetzt. Unter anderem soll er neurodegenerativen Erkrankungen entgegenwirken. Nun hat eine Studie gezeigt, dass EGCG eine parkinsonähnliche Neurodegeneration nicht bremsen konnte. Weiteren Forschungsbedarf gibt es dennoch.
| Forscher konnten zeigen, dass Intervallfasten effektiv zur Gewichtsabnahme beitragen und andere physiologische Parameter positiv beeinflussen kann. Ob Fasten jedoch tatsächlich besser wirkt als andere Formen der Kalorienreduktion, ist damit nicht bewiesen.
| Was ist am Waldbaden so gesund? Das wollen Münchner Forscher wissen. Sie untersuchen, wie sich der Waldbesuch konkret auf die Gesundheit auswirkt. Vorliegende Studien zeigen positive Effekte auf Körper und Psyche.
| Unser Lebensstil hinterlässt Spuren im Gehirn - das ist nicht verwunderlich. Doch Forscher haben nun untersucht, welche Faktoren wie stark wirken. Das Fazit: Soziale Kontakte, Sport und Alkohol wirken sich direkt auf die Gehirnstruktur aus, Rauchen eher indirekt.