Das Gesundheitsportal aus der Hauptstadt
Logo Gesundheitsstadt Berlin
Das Gesundheitsportal aus der Hauptstadt

Anzeige
 

Medizin

Gesundheitsstadt Berlin informiert täglich über neueste Therapiemöglichkeiten und Forschungsergebnisse aus Medizin und Gesundheit. Volkskrankheiten wie Krebs, Diabetes, Rheuma, Allergien, Rückenschmerzen und Herz-Kreislauferkrankungen stehen im Fokus. Aber auch über psychische, neurologische oder seltene Erkrankungen berichten wir umfassend. Regelmäßig finden Sie zudem Neuigkeiten zu Infektionskrankheiten wie Grippe oder Masern.

Nachrichten zum Thema Medizin
01.08.2010

Interview mit Dr. med. Dipl.oec. med. Colin M. Krüger, Oberarzt der Klinik für Chirurgie - Visceral- & Gefässchirurgie am Vivantes Humboldt-Klinikum Berlin über einen kleinen Schnitt mit grosser Wirkung

Die Berliner MagForce Nanotechnologies AG hat nach jahrelanger intensiver Forschungs- und Entwicklungsarbeit die europäische Zulassung für die so genannte Nano-Krebs®-Therapie erhalten. Dies gab das Unternehmen Ende Juni bekannt. Die Zulassung umfasst die Behandlung von Hirntumoren - durch Wärme mittels magnetischer Nanopartikel.

19.07.2010

Die Hitzewelle in Berlin fordert von unserem Herz-Kreislaufsystem Höchstleistungen - es kann zu Kopfschmerzen oder Kreislaufbeschwerden kommen. Zudem steigt die Ozonkonzentration in der Luft extrem an. Das Gas reizt die Schleimhaut des Atmungssystems. Wie man trotzdem den Sommer geniessen kann, erklären Ärzte von Helios-Klinikum Berlin-Buch.

Einer Forschergruppe des Robert Koch-Instituts ist jetzt ein entscheidender Schritt in der Impfstoffforschung gelungen. Sie konnten bestimmte dendritische Zellen identifizieren, die die zelluläre Immunabwehr mobilisieren. Ihre Entdeckung bildet die Grundlage für die Entwicklung neuartiger Impfstoffe. Diese werden dringend etwa zur Prävention von Hepatitis C oder HIV benötigt.

01.06.2010

Interview mit Dr. Ingrid Munk, Chefärztin der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik am Vivantes Klinikum Neukölln

31.05.2010

Rauchen verschlechtert das Krankheitsgeschehen bei entzündlichem Rheuma. Denn der Tabakkonsum geht nicht nur auf die Lunge, sondern auch auf das Immunsystem und die Gelenke. Darauf weisen Wissenschaftler der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie (DGRh) in Berlin anlässlich des Welt-Nichtrauchertags am 31. Mai 2010 hin.

Im feucht-schwülen Klima gedeihen Mücken besonders schnell und zahlreich. Insbesondere in den aktuell vom Hochwasser bedrohten Gebieten können Mücken zu einer besonders grossen Plage werden. Die Europäische Stiftung für Allergieforschung (ECARF) gibt deshalb Hinweise, was Menschen mit einer Mückenstichallergie tun oder besser lassen sollten.

Über 500 Demonstranten kamen am 19. Mai 2010 zu einem Protestmarsch vor dem Bundesgesundheitsministerium in Berlin. Sie forderten dass Kinder und Jugendliche mit Diabetes Typ 1 auch weiterhin kurz wirksame Insulinanaloga von den Gesetzlichen Krankenkassen erstattet bekommen. Der G-BA hatte sich zuvor gegen die Erstattung der Medikamente ausgesprochen.

17.05.2010

"Berlin gegen den Schlaganfall" heisst die am 10. Mai 2010 in Berlin gestartete Kampagne der Charité, die unter der Schirmherrschaft des Regierenden Bürgermeisters Klaus Wowereit steht. Die Kampagne will die Berlinerinnen und Berliner für das Thema Schlaganfall sensibilisieren: Symptome erkennen, schnell handeln und 112 wählen.

Logo Gesundheitsstadt Berlin