. Fachtagung

Medizin & Beruf III: Brücken zum Job für komplex beeinträchtigte Menschen

Bundesministerium für Arbeit und Soziale, Wilhelmstraße 49, 10117 Berlin

Die Zahl der Menschen mit komplexen Problemlagen und multiplen Integrationshemmnissen wächst. Für sie braucht es ein bedarfsorientiertes Angebot zur Teilhabe, das auf die enge Zusammenarbeit von Zuweisern, Förderern und Fachdisziplinen – gemeinsam mit den Betroffenen – setzt.  Die Fachtagung „Medizin & Beruf III“ beschäftigt sich mit Herausforderungen und Lösungen.

9:30 Uhr – 17:00 Uhr

Veranstalter
Bundesarbeitsgemeinschaft medizinische-berufliche Rehabilitation und Bundesministerium für Arbeit und Soziales

| Infliximab hat einen festen Platz in der Behandlung von Morbus Crohn. Offen ist die Frage, ob der TNF-Hemmer nach längerer Remission abgesetzt werden kann. Eine Untersuchung aus Korea liefert nun Erkenntnisse zum Wiederauftreten von Krankheitsschüben.
. Fortbildungen Hauptstadtregion
loading...
Terminkalender

Gesundheitsakademie, Oudenarder Straße 16, 13347 Berlin, Haus A, Aufgang D 06, 1. OG, Seminarraum siehe Info-Tafel am Eingang
. Weitere Veranstaltungen
loading...
Terminkalender
. Interviews
Mit der Digitalisierung des Gesundheitswesens sind viele Chancen verbunden. Bei manchen Bürgern löst das Thema aber auch Ängste und Sorgen aus. Gesundheitsstadt Berlin hat mit Prof. Dr. Erwin Böttinger, einem der weltweit führenden Forscher im Bereich Digital Health, über die elektronische Patientenakte und andere digitale Lösungen gesprochen.