. Immanuel-Krankenhaus

Immanuel-Krankenhaus

Die Fachklinik in Berlin-Wannsee ist spezialisiert auf Orthopädie, Rheumatologie und Naturheilkunde. Mehr über Informationen wie Behandlungsschwerpunkte, Ausstattung und Zusatzleistungen finden Sie im Klinikporträt.
Immanuel-Krankenhaus, Klink, Berlin

Immanuel-Krankenhaus

Adresse: Immanuel-Krankenhaus, Königstr. 63, 14109 Germany, Berlin
Träger: Immanuel-Krankenhaus GmbH
Telefonnummer: Wannsee: +49 30 80505 0 Buch: +49 30 94792 0
Homepage:

Anfahrt

Zahlen im Überblick

Anzahl der Betten

185

Fachabteilung (Anzahl):

10

Patienten im Jahr:

41400

davon ambulant:

4250

davon stationär:

4212989

Anzahl der Beschäftigten (in Vollkräften):

267

davon Ärzte (VK);

44

davon Pflegekräfte (VK):

110

Besondere Therapieverfahren oder Schwerpunkte

Häufig behandelte Erkrankungen:

  • akut-entzündliche und chronisch-degenerative rheumatische Erkrankungen
  • Spezielle Operationstechniken: Einsatz minimal-invasiver Technik, mehrfacher Gelenkersatz in einer Narkose
  • Besonderheiten in der Therapie: Ganzkörperkältetherapie (3-Phasen-Kältekammer), naturheilkundliche Verfahren

Zimmerausstattung

Anzahl Zimmer:

90

Anzahl Einzelzimmer:

8

Anzahl Zwei-Bett-Zimmer:

20

Dusche und WC im Zimmer:

26%

TV im Zimmer:

70% (ohne Gebühr)

Telefon im Zimmer:

ja (1,50 € Grundgebühr/Tag, bei Wahlleistung Ein-/Zweibettzimmer kostenlos)

Internetzugang im Zimmmer:

ja, bei Wahlleistung Ein-/Zweibettzimmer (keine Grundgebühr), für alle Patienten kostenloses Internetsurfen im Patienten- informationszentrum

Verpflegung

  • freie Menüwahl: ja
  • Menüarten: Vollkost, Leichte Vollkost, vegetarisch, Vollwertessen
  • für Wahlleistungspatienten: weitere Menüarten im Angebot

Wahlleistungen

  • Einzelzimmer: 45 - 70 Euro
  • Zweibettzimmer: 30 - 50 Euro

Verkehrsanbindung

  • Wannsee: 4 Gehminuten, Bushaltestelle "Am Kleinen Wannsee"
  • Buch: 5 Gehminuten, Bushaltestelle "Lindenberger Weg"

Besondere Ausstattung

Zeitungskiosk in der Klinik:

ja

Öffentlich Patientenbibliothek in der Klinik:

ja (100 Bücher)

Blumenladen in der Klinik:

nein

Restaurant/Café in der Klinik:

ja (in Wannsee zusätzlich 3x täglich ein Patientenbuffet)

 
| Osteoporose ist eine Volkskrankheit. Um die Folgen der Erkrankung einzudämmen, ist eine rechtzeitige Diagnose und Therapie wichtig. Mit Medikamenten und anderen Maßnahmen kann das Risiko für Knochenbrüche reduziert werden.
. Mehr zum Thema
Chefarzt Rheumatologie und Immunologie Immanuel Krankenhaus Berlin Standort Berlin-Wannsee und Berlin-Buch
Chefarzt Innere Medizin und Naturheilkunde Immanuel Krankenhaus Berlin
. Nachrichten
Wer Kinder hat, lebt länger als Kinderlose. Eine Adoption wirkt sich sogar noch stärker auf die Lebenserwartung aus. Eine neue Untersuchung, ist nun den Gründen nachgegangen.
 
. Fortbildungen Hauptstadtregion
loading...
Terminkalender

Restaurant „Altes Zollhaus“, Carl-Herz-Ufer 30, 10961 Berlin
. Veranstaltungen
loading...
Terminkalender
. Interviews
Senioren fühlen sich heute jünger als früher – und sind es Studien zufolge auch. Doch woran liegt das und was bedeutet Alter heute überhaupt? Über diese und andere Fragen hat Gesundheitsstadt Berlin mit dem renommierten Alternspsychologen Prof. Dr. Hans-Werner Wahl gesprochen.
Das massenhafte Auftreten des Eichenprozessionsspinners hat in diesem Jahr bei besonders vielen Menschen zu allergischen Reaktionen der Haut führt. Die giftigen Brennhaare der Raupen können aber auch sprichwörtlich ins Auge gehen. Am Universitätsklinikum Münster mussten diese Woche sechs Menschen am Auge operiert werden. Dr. Lamis Baydoun, Oberärztin der UKM-Augenklinik, berichtet, was vorgefallen ist.