. Helios Klinikum Berlin-Buch

Helios Klinikum Berlin-Buch

Das Klinikum Berlin-Buch zählt mit über 1000 Betten in mehr als 60 Kliniken, Instituten und Zentren zu den größten Kliniken Berlins. Im Klinikporträt sind alle wichtigen Informationen von Ausstattung bis Patientenzahlen für Sie übersichtlich zusammengestellt.
Helios Klinikum Berlin-Buch

Helios Klinikum Berlin-Buch

Adresse: Helios Klinikum Berlin-Buch, Schwanebecker Chaussee 50, 13125 Germany, Berlin
Träger: HELIOS Kliniken GmbH
Telefonnummer: +49 30 94010
Homepage:

Anfahrt

Zahlen im Überblick

Anzahl der Betten

1069

Fachabteilung (Anzahl):

24 bettenführenden Abteilungen, 6 Institute

Patienten im Jahr:

196000

davon ambulant:

144000

davon stationär:

52000

Anzahl der Beschäftigten (in Vollkräften):

k.A.

davon Ärzte (VK);

398

davon Pflegekräfte (VK):

722

Besondere Therapieverfahren oder Schwerpunkte

  • Minmalinvasive Chirurgie
  • Herz-Kreislauf- und Krebserkrankungen

Die Klinik ist von der Deutschen Krebsgesellschaft als Onkologisches Zentrum und von der Deutschen Diabetes Gesellschaft als „Klinik für Diabetiker geeignet DGG“ zertifiziert.

Zimmerausstattung

Anzahl Zimmer:

k.A.

Anzahl Einzelzimmer:

6

Anzahl Zwei-Bett-Zimmer:

6

Dusche und WC im Zimmer:

k.A.

TV im Zimmer:

k.A.

Telefon im Zimmer:

ja

Internetzugang im Zimmmer:

ja

Verpflegung

  • freie Menüwahl: ja
  • Menüarten: Vollkost, Leichte Vollkost, Diät, Vegetarisch

Wahlleistungen

  • Einzelzimmer:111,67 Euro
  • Zweibettzimmer: 59,39 Euro

Verkehrsanbindung

Die Klinik ist direkt zu erreichen mit:

  • der S-Bahn Linie S2
  • der Buslinie 893
  • dem Auto (ca. 20 km vom Stadtzentrum Berlin entfernt)

Besondere Ausstattung

Zeitungskiosk in der Klinik:

ja

Öffentlich Patientenbibliothek in der Klinik:

nein

Blumenladen in der Klinik:

nein

Restaurant/Café in der Klinik:

ja

 
| Wenn Kinder unter Diabetes leiden, handelt es sich in der Regel um einen Diabetes Typ 1, obwohl auch der Typ 2 immer häufiger auftritt. Ein großes Problem ist, dass die ersten Symptome eines Diabetes Typ 1 oft nicht erkannt werden. Diabetologen fordern daher mehr Aufklärung bei den Eltern.
. Mehr zum Thema
Chefarzt der Klinik für Neurochirurgie am Helios Klinikum Berlin-Buch
Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe und Leiter des Interdisziplinären Brustzentrums am Helios Klinikum Berlin-Buch
Chefarzt der Klinik für Angiologie am Helios Klinikum Berlin-Buch und am Helios Klinikum Emil von Behring
Chefarzt der Klinik für Plastischen und Ästhetischen Chirurgie, Helios Klinikum Berlin-Buch
Chefarzt des Zentrums für Orthopädie und Unfallchirurgie am Helios Klinikum Berlin-Buch
. Nachrichten
44.000 Gehirnerschütterungen werden in Deutschland jährlich bei Sportlern diagnostiziert - bei dreimal so hoher Dunkelziffer. Falscher Ehrgeiz und Unkenntnis bei Athleten wie Vereinen führen oft zu einer Verharmlosung. Dabei ist die "Commotio" eine ernsthafte Verletzung mit möglichen gravierenden Folgen. Kopfbälle etwa können das Gehirn langfristig schädigen – vor allem bei jüngeren Spielern.
 
. Fortbildungen Hauptstadtregion
loading...
Terminkalender

Gesundheitsakademie, Oudenarder Straße 16, 13347 Berlin
. Veranstaltungen
loading...
Terminkalender
. Interviews
Senioren fühlen sich heute jünger als früher – und sind es Studien zufolge auch. Doch woran liegt das und was bedeutet Alter heute überhaupt? Über diese und andere Fragen hat Gesundheitsstadt Berlin mit dem renommierten Alternspsychologen Prof. Dr. Hans-Werner Wahl gesprochen.
Das massenhafte Auftreten des Eichenprozessionsspinners hat in diesem Jahr bei besonders vielen Menschen zu allergischen Reaktionen der Haut führt. Die giftigen Brennhaare der Raupen können aber auch sprichwörtlich ins Auge gehen. Am Universitätsklinikum Münster mussten diese Woche sechs Menschen am Auge operiert werden. Dr. Lamis Baydoun, Oberärztin der UKM-Augenklinik, berichtet, was vorgefallen ist.