. Fortbildung

Controlling heißt Steuern: BWL für die Praxis

KV Berlin, Masurenallee 6A, 14057 Berlin
CME-Punkte: 5
Kosten: 100,- EUR

Das Grundlagenseminar richtet sich an Ärzte/Psychotherapeuten und Praxismanager, die sich spezifische betriebswirtschaftliche Kenntnisse aneignen und diese dann bei der täglichen Arbeit anwenden wollen.

Das Seminar ist eine Einführung in die professionelle Kooperationsplanung.

Themenschwerpunkte

  • Informationen für die Praxis aus der Honorarabrechnung
  • Aktuelle Honorarsystematik, RLV und QZV
  • Jährliche Gewinnermittlung
  • Betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA)
  • Beurteilung von Einnahme- und Kostenstruktur
  • Liquiditätsanalyse: Vom Praxisgewinn zum verfügbaren Netto
  • Betriebswirtschaft als integraler Bestandteil des Qualitätsmanagementsystems QEP ® (Qualitätsmanagement)

19.09.2018            15:00 - 19:00 Uhr 

Referenten
Robert Bachmann und Stefan Schreier, Betriebswirtschaftliche Beratung der KV Berlin

Veranstalter
Kassenärztliche Vereinigung Berlin

| Patienten liegen sich wund, werden mit Medikamenten ruhiggestellt oder viel zu oft ins Krankenhaus eingewiesen: Der neue Pflegereport der AOK hat gravierende Mängel in deutschen Pflegeheimen aufgedeckt. Doch es gibt auch gute Heime.
. Fortbildungen Hauptstadtregion
loading...
Terminkalender
. Weitere Veranstaltungen
loading...
Terminkalender
. Interviews
Noch zu wenige Versicherte nehmen die Darmkrebsvorsorge wahr. Die AOK Nordost geht deshalb neue Wege. Stefanie Stoff-Ahnis, Mitglied der Geschäftsleitung der AOK Nordost und verantwortlich für das Ressort Versorgung, erläutert das Engagement, das soeben mit dem Felix Burda Award ausgezeichnet wurde.
Das Chronische Fatigue Syndrom (CFS) bedeutet für viele Patienten meist einen weitgehenden Verlust ihres bisherigen Lebens. Dennoch gibt es bisher kaum wirksame Therapien und zu wenig Forschung. Gesundheitsstadt Berlin hat mit Professor Carmen Scheibenbogen über die Erkrankung und ihre Behandlungsmöglichkeiten gesprochen.