. Fortbildung

Balint Kompakt

Praxis Dr. Becker, Wittenbergplatz 2, 10789 Berlin
CME-Punkte: 12
Kosten: 175,- EUR

Offen für Ärztinnen u. Ärzte aller Fachrichtungen; zum Erwerb psychosomatische Grundversorgung und für die Weiterbildung in Psychotherapie. 

Das Konzept der Balintgruppe:
Es handelte sich um Gruppen für Allgemeinärzte, in denen sie Gelegenheit bekamen, ihre Arzt-Patienten-Beziehungen zu reflektieren. Es geht nicht um eine inhaltliche Falldiskussion einer Behandlung (wie z.B. in Supervisions-oder Ausbildungsgruppen), sondern um die Beziehung des Arztes zu einem Patienten, den er als subjektiv „schwierig“ oder “belastend“ empfindet. Balint war überzeugt, dass unsere Haltung zu einem Patienten unsere diagnostischen und therapeutischen Entscheidungen bewusst oder unbewusst beeinflusst.

04.08.2018       09:30 - 18:00 Uhr 

Referent
Herr Dr. med. Udo Becker

Veranstalter
Praxis Dr. med. Udo Becker

. Fortbildungen Hauptstadtregion
loading...
Terminkalender
. Weitere Veranstaltungen
loading...
Terminkalender
. Interviews
Noch zu wenige Versicherte nehmen die Darmkrebsvorsorge wahr. Die AOK Nordost geht deshalb neue Wege. Stefanie Stoff-Ahnis, Mitglied der Geschäftsleitung der AOK Nordost und verantwortlich für das Ressort Versorgung, erläutert das Engagement, das soeben mit dem Felix Burda Award ausgezeichnet wurde.
Das Chronische Fatigue Syndrom (CFS) bedeutet für viele Patienten meist einen weitgehenden Verlust ihres bisherigen Lebens. Dennoch gibt es bisher kaum wirksame Therapien und zu wenig Forschung. Gesundheitsstadt Berlin hat mit Professor Carmen Scheibenbogen über die Erkrankung und ihre Behandlungsmöglichkeiten gesprochen.