. Top-Termin

AVL-Workshop

PVS berlin-brandenburg-hamburg GmbH & Co. KG, Invalidenstr. 92,10115 Berlin

In der modernen Kieferorthopädie kommt den Außervertraglichen Leistungen (AVL) eine immer größere Bedeutung zu. Hier gilt es, individuelle AVL-Pakete für die Versicherten zu schnüren und anzubieten.

- Wie sichere ich als Praxisinhaber ein rechtlich sicheres Vorgehen beim Anbieten der Außervertraglichen Leistungen?
- Wie gelingt eine saubere Kalkulation der Leistungen?
- Welchen Weg wähle ich für die Kommunikation mit dem Patienten und dessen Sorgeberechtigten?
- Wie erreiche ich eine Win-win-Situation?
- praktische Beispiele
- integrierte Übungsphasen

Zur Zielgruppe dieser Veranstaltung gehören niedergelassene Ärzte und Praxispersonal.

09:00 - 17:00 Uhr

Veranstalter
PVS

Referentin
Nicole Evers

Fon: (0208) 4847-344
E-Mail: pvs-forum(at)ihre-pvs.de

. Weitere Veranstaltungen
loading...
Terminkalender
. Interviews
Die Berichterstattung über Methadon als Krebsmittel weckt große Hoffnungen. Doch wie sieht eigentlich die rechtliche Seite aus, wenn Ärzte ein Medikament außerhalb des Zulassungsbereichs (Off-Label) verschreiben? Gesundheitsstadt Berlin hat mit dem Medizinrechtler Prof. Dr. Christian Dierks gesprochen, welche Risiken Ärzte eingehen und ob Patienten einen Anspruch auf einen individuellen Heilversuch mit Methadon haben.
Kinder, Job – und Reha? Mit der „Berufsbegleitenden Rehabilitation“ passt alles unter einen Hut, meint Christoph Gensch von der Deutschen Rentenversicherung Bund. Im Interview verrät der Reha-Experte, was es mit dem neuen Modellprojekt auf sich hat.
. Personen Hauptstadtregion