. Fortbildung

Aktualisierungskurs der Fachkunde nach Röntgenverordnung RöV

Lette-Verein, Viktoria-Luise-Platz 6, 10777 Berlin
Gebühr: 180,- EUR
(inkl. Kursunterlagen, Snacks, Getränke, Obst)

Dieser Kurs richtet sich an Ärzte, Tierärzte, Medizinphysik-Experten, MTRA und MTA, die die Fachkunde im Strahlenschutz nach RöV besitzen und diese erhalten möchten. Der Kurs ist von der zuständigen Behörde anerkannt. Diese Anerkennung ist bundesweit gültig. Es werden in der Regel Fortbildungspunkte der Landesärztekammer vergeben. Weitere Infoermationen finden Sie unten im Link.

9:00 - 17:00 Uhr

Veranstalter
Röntgen Consult

. Fortbildungen Hauptstadtregion
loading...
Terminkalender

Evangelisches Geriatriezentrum Berlin gGmbH, Reinickendorfer Straße 61, 13347 Berlin

Evangelisches Geriatriezentrum Berlin gGmbH, Reinickendorfer Straße 61, 13347 Berlin
. Weitere Veranstaltungen
loading...
Terminkalender
. Interviews
Die akute Aortendissektion ist immer ein Notfall. Einer Studie zufolge könnte vielen Menschen das Leben gerettet werden, wenn sie rechtzeitig und adäquat behandelt werden würden. Gesundheitsstadt Berlin hat mit Dr. Stephan Kurz vom Deutschen Herzzentrum Berlin (DHZB) über die Versorgungssituation und das erfolgreiche Projekt „Aortentelefon“ gesprochen.
Dr. Iris Hauth, Chefärztin des Alexianer St. Joseph-Krankenhauses für Neurologie, Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik in Berlin-Weißensee, berichtet in Ihrem Buch "Keine Angst!" über Ursachen und Behandlung von Depressionen - und wie man sich davor schützen kann.