. Messe

2. Messe Alternative Heilmethoden

Bürgersaal Zehlendorf, Teltower Damm 18, 14169 Berlin

An Messeständen und mit abwechslungsreichen Vorträgen präsentieren hier zahlreiche Einrichtungen und Spezialanbieter ihre Fachgebiete und Dienstleistungen für Körper, Geist und Seele mit dem besonderen Fokus auf Naturheilverfahren. Schwerpunkte sind Alternativen zu konventionellen Produkten und Dienstleistungen, wie z.B.: präventive Vorsorge, Regeneration, Naturkosmetik, Entspannung/ Wellness/ Erholung, natürliche Ernährung, Nahrungsergänzungen. Naturheilkräuter/Öle/Düfte. Energiearbeit, Massagen, Heilsteine/Edelsteine, Sport, Ayurveda, TCM, Accessoires uvm. Aussteller sind Fachleute und Spezialanbieter mit besonderem Fokus auf alternative Angebote, wie z.B. Gesundheitliche Einrichtungen, Heilpraktiker und Heiler, Therapeuten, Krankenhäuser, Anbieter besonderer sportlicher Aktivitäten und Ernährungsberater. Angeboten werden themenspezifische Vorträgen, umfangreiche Beratungen, individuelle Therapieangeboten, optimale Behandlungen, kostenlose Gesundheitschecks, sowie besondere Weihnachtsangebote. Wir rechnen auch dieses Jahr wieder mit mehr als 70 Messeständen und bieten Raum für über 45 Vorträge.

Ziel ist es mit Experten persönlich ins Gespräch zu kommen und sich gezielt über Produkte und Dienstleistungen zum Thema Wohlfühlen und Gesundheit zu informieren. Weitere Informationen finden Sie unten im Link.

10:00 - 17:00 Uhr

Der Eintritt ist frei.

. Fortbildungen Hauptstadtregion
loading...
Terminkalender

Evangelisches Geriatriezentrum Berlin gGmbH, Reinickendorfer Straße 61, 13347 Berlin
. Weitere Veranstaltungen
loading...
Terminkalender
. Interviews
Die akute Aortendissektion ist immer ein Notfall. Einer Studie zufolge könnte vielen Menschen das Leben gerettet werden, wenn sie rechtzeitig und adäquat behandelt werden würden. Gesundheitsstadt Berlin hat mit Dr. Stephan Kurz vom Deutschen Herzzentrum Berlin (DHZB) über die Versorgungssituation und das erfolgreiche Projekt „Aortentelefon“ gesprochen.
Dr. Iris Hauth, Chefärztin des Alexianer St. Joseph-Krankenhauses für Neurologie, Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik in Berlin-Weißensee, berichtet in Ihrem Buch "Keine Angst!" über Ursachen und Behandlung von Depressionen - und wie man sich davor schützen kann.